top of page

Worum geht es eigentlich wirklich in deinem Leben?

Kennst du diese Tage, an denen sogar die Kaffeemaschine so kooperativ ist, dass sie ohne Murren den besten Kaffee ausspuckt? Diese Tage gibt es. Mal mehr, mal weniger.

Nichts klebt an dir – kein Ärger, kein Stress, nicht mal Kaugummi unter deinem Schuh. Keine Selbstzweifel verirren sich in deine Gedanken. Keine Sorgen klopfen an deine Tür. Einfach nur unendliche Kapazität, das Leben zu genießen. Punkt.


Und selbst wenn solche Tage soooo selten bei dir im Leben sind, bin ich mir ziemlich sicher, dass du sie kennst. Vielleicht hast du sie sogar in deinem Kalender rot markiert und mit kleinen Herzchen verziert.

Immer, wenn ich so einen Tag habe, frage ich mich, wofür ich eigentlich all diese innere "Persönlichkeitsarbeit" mache. Dann wird mir klar, worum’s am Ende des Tages wirklich geht!


Geht’s darum, den Partner zu finden, der so perfekt ist, dass alle vor Neid erblassen?

Geht’s darum, beruflich so erfolgreich zu sein, dass selbst der Kaffeeautomat anfängt, dich anzuhimmeln?

Geht’s darum, besonders selbstbewusst aufzutreten und dabei mega cool zu wirken?

Geht's darum, die perfekte Familie zu haben, die so harmonisch ist, dass man sie auf Social Media präsentieren könnte?


Nein. Nein, nein und nochmals nein.

Am Ende des Tages geht’s einfach nur darum, das Leben so richtig zu genießen. Wie ein Eisbecher an einem heißen Tag – mit extra Streuseln. Im Hier & Jetzt zu leben und dies auch zu schätzen!


Genau das wird dann knifflig, wenn wir glauben / denken, dass wir irgendeinen externen Zaubertrank benötigen, um uns im Inneren gut zu fühlen. Wenn wir auch einen innerlichen Kritiker haben, der uns dauerhaft reinquatscht.


Daher ist der allererste Schritt immer die persönliche Weiterentwicklung. Eintracht mit sich selbst finden bzw. zu spüren wer MANN / FRAU ist! Dafür lohnt es sich zu leben und daran zu arbeiten!


Wenn du Support dazu brauchst, meld dich einfach! Ich und meine Kaffeemaschine sind immer für dich da!

Versprochen!




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page